Dr. Jeff Klotz: Kirchenführung in der St. Pankratiuskapelle

IMG-1020

Die Wandmalerei an der zum Langhaus gerichteten Seite des Triumphbogens zeigt Christus als Weltenrichter mit den Fürbittern Maria und Johannes Baptist. Im Chor befindet sich eine Darstellung der Aufrichtung der ehernen Schlange, der eine Kreuzigungsszene gegenübergestellt ist. Außerdem befinden sich in der Kirche insgesamt 13 Weihekreuze an den Wänden. (Bild: Liebl)

IMG-1003

Aus weitgehendem Mangel aus Urkunden kann über die frühe Geschichte der Kapelle nur aufgrund von baulichen Befunden berichtet werden. Der älteste Teil der Kapelle ist der Westteil aus romanisch-frühgotischer Zeit um 1200 bis 1250. In der Mitte des 15. Jahrhunderts wurde die Kapelle nach Osten um die östliche Hälfte des Langhauses und den spätgotischen Chor mit seinen Maßwerkfenstern erweitert. (Bild: Liebl)

Beim Klassentreffen am 27. Juli 2019 wurde u.a. ein Stop in Niebelsbach eingelegt. Die wunderbare Pankratiuskapelle war das beeindruckende Ziel. Überragend war die Kirchenführung durch Dr. Jeff Klotz.

Die Kirche ist  vor allem durch ihre exponierte Lage und Ausgestaltung von besonderem kunsthistorischem Wert. Sie darf zurecht zu den regionalen Schätzen gezählt werden. Weitere Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Pankratiuskapelle_(Niebelsbach)

Für den Heimatverein Kirrlach sind insbesondere die Infos rund um den Choranbau interessant, denn er lässt sich sowohl von der Bauschule her, als auch zeitlich gut datieren. Grundsätzliche Ähnlichkeiten beim Chorraum zur Kirrlacher Kirche von 1504 dürften daher nicht nur zufällig sein, sondern vermutlich zeittypisch.

 

Dieser Beitrag wurde unter Heimatverein, Kirche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s