Archiv des Autors: 62rolandliebl

Heiligabend 2018: Ein Zeichen der Herzenswärme – Interkulturelle Feier auf Strohballen im Stall

(Waghäusel/Oberhausen) Heiligabend einmal ganz anders: nicht in einer geheizten Kirche mit gepolsterten Bänken und einem geschmückten Weihnachtsbaum, sondern in einem kalten Stall unter einem schlichten Kreuz aus zwei Baumstämmen. Sitzgelegenheiten waren Strohballen, 250 Kühe muhten in Sichtweite. Auf dem Bauernhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Check Wahlprogramm: Parken am Bahnhof Waghäusel

40 zusätzliche Parkplätze sind ein deutliche Verbesserung, allerdings noch nicht ausreichend. Weitere Plätze werden in Kürze folgen. Ich bleibe weiter am Thema dran, so wie ich es im Wahlprogramm 2014 auch gefordert habe.

Veröffentlicht unter Gemeinderat | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Roland Liebl kümmert sich um Erhalt von Inschriften und Symbolen

Es war nur eine Frage der Zeit, bis die wichtigen Steine in der Kirchenaußenmauer bis zur Unkenntlichkeit verwittert sein würden, bis die eindringende Nässe soweit Schaden anrichten sollte, dass Teile weiter abplatzen. Für den Kirrlacher Heimatvereinsvorsitzenden musste „ganz dringend etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rück- und Ausblick: Zentrale Wasserenthärtung

Update aus der öffentlichen Zweckverbandssitzung vom 11. Dezember 2018: Im laufenden Haushaltsjahr 2018 konnte noch kein Auftrag an das Planungsbüro erteilt werden, weil ursprünglich kein Geld für die Einholung der notwendigen wasserrechtlichen Genehmigung eingestellt war. Am 11. Dezember wurde auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommunalpolitik trifft Bundespolitik

… es war eine sehr interessante Woche in Berlin. Das Bundeskabinett hat sich in seiner 33. Sitzung am 28. November 2018 unter anderem mit der Lage und der Entwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung befasst. Kurz davor durften wir noch einen Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat, Uncategorized, Zur Person | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bike-Friendly-City: Weiterer Meilenstein erreicht

Rückblick: Herbst 2015 Aktuell: Herbst 2018 Dass Waghäusel fahrradfreundlich wird, ist mir schon seit Jahren ein persönliches Anliegen. Am Anfang stand die Beantragung eines Budgets, um Fachleute einschalten zu können. Inzwischen gibt es einstimmige Beschlüsse im Gemeinderat und auch erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Steine sprechen …

Kirchen sind mehr als museale Orte, mehr als Konzerthäuser oder Hörsäle für den sonntäglichen Gottesdienst. Vor allem sind sie durch Stein und Glas ausgestaltete Zeugnisse des Glaubens. In ihnen wohnen die christlichen Traditionen, in die wir religiös und kulturell eingebunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen