Schlagwort-Archive: DIF

Spendenübergabe – Bei Stallweihnacht kommen 1050 Euro für ambulante Helfergruppe zusammen

Kommt ein stationärer Hospizdienst? Die Diskussion ist angestoßen und bereits in die Öffentlichkeit getragen. Es geht um die Frage nach einem stationären Hospizdienst in Waghäusel und Umgebung. Brauchen wir eine solche Einrichtung? Besteht ein Bedarf? Können wir die Idee logistisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat, Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Hospiz für Waghäusel. Warum eigentlich nicht?

Die moderne Hospizbewegung und die Palliativmedizin sind jünger als ich selbst. Sie entstand zunächst in den 60er Jahren in England. Dort wurde im Jahre 1967 das St Christopher’s Hospice in Sydenham (bei London) gegründet. Von hier aus nahm die heutige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ungewohnt: Stallweihnacht mit Bibel und Koran

400 Teilnehmer auf dem Forlenhof: Das Weihnachtsevangelium wurde bei der Stallweihnacht auf dem Forlenhof in Deutsch, Französisch und „Kerrlocherisch“ vorgetragen – von Anna Widdermann, Saskia Heiler und Harmut Rupp (von links).

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Friedlicher Protest gegen braune Propaganda – Kein Platz für Rassismus

Zwischen 300 und 400 Menschen, so ergaben verschiedene Zählungen, haben am vergangenen Samstag in Wiesental ein öffentliches Zeichen gegen Ausländerfeindlichkeit und Intoleranz gesetzt. Zu der Kundgebung „Kein Platz für Rassismus“ hatten der Waghäuseler Integrationsverein und die „Initiative Waghäusel hilft“ aufgerufen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse, Zur Person | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen