Schlagwort-Archive: Stallweihnacht

Spendenübergabe – Bei Stallweihnacht kommen 1050 Euro für ambulante Helfergruppe zusammen

Kommt ein stationärer Hospizdienst? Die Diskussion ist angestoßen und bereits in die Öffentlichkeit getragen. Es geht um die Frage nach einem stationären Hospizdienst in Waghäusel und Umgebung. Brauchen wir eine solche Einrichtung? Besteht ein Bedarf? Können wir die Idee logistisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat, Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weihnachten auf dem Forlenhof

Alle Jahre wieder. Inzwischen bin ich im elften Jahr dabei. Die Familie Meerwarth lädt an Heiligabend um 22:00 Uhr auf den Forlenhof zwischen Kirrlach und Waghäusel ein. Gemeinsam mit „Waghäusel Hilft e.V.“, „DIF Integrationsverein“, „Heimatverein Kirrlach“ und dem „Förderverein Musikschule“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

BNN-Adventskalender: Klinikbesuch hat geprägt

Als Kind erfuhr der Kirrlacher Roland Liebl, wie sehr Menschen auf Mitmenschen angewiesen sein können. Über drei Jahre lang lag sein Patenonkel hilflos im Krankenhaus: wegen Nierenversagens. Dialysezentren wie heute gab es noch nicht. Die ganze Zeit, auch im Advent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse, Zur Person | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gabenorientierte Gemeindearbeit: 1.000 Euro für ein energiesparendes Kühlregal beim Tafelladen Kirrlach

(ber) Die Stallweihnacht am 24. Dezember 2015 auf dem Forlenhof der Bauersfamilie Meerwarth führte nicht nur zu einem beeindruckenden Erlebnis für jeden der gut 400 Teilnehmer, sondern jetzt auch zu einer stattlichen finanziellen Hilfe für den Tafelladen Kirrlach. Denn nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ungewohnt: Stallweihnacht mit Bibel und Koran

400 Teilnehmer auf dem Forlenhof: Das Weihnachtsevangelium wurde bei der Stallweihnacht auf dem Forlenhof in Deutsch, Französisch und „Kerrlocherisch“ vorgetragen – von Anna Widdermann, Saskia Heiler und Harmut Rupp (von links).

Veröffentlicht unter Heimatverein, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Stern von Bethlehem“ am Silo des Forlenhofs führte zur Stallweihnacht

(ber) Jesus selbst musste als Neugeborener mit seinen Eltern vor den Mordplänen des Königs Herodes nach Ägypten fliehen, so steht es im Matthäus-Evangelium. Rund 2.000 Jahre später sind weltweit 51 Millionen Menschen – auch – auf der Flucht. Darf uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen